Alexandra Lang

Die Alexandra-Lang-Initiative Soziales und Arbeit ist benannt nach der Tochter von Frau Ilse Lang.

Alexandra Lang ist in jungen Jahren durch den Behandlungsfehler eines Arztes ums Leben gekommen. Seither liegt der Fall  in der Verantwortung der Gerichte – und das bereits seit vielen Jahren.

Zur Erinnerung an Alexandra wurde ALISA ins Leben gerufen – und alle, die mit dieser Initiative engagiert unterwegs sind, sind stolz darauf, sie auf diese Art und Weise ehren und  die Erinnerung an sie pflegen zu dürfen.

Alexandra würde sich über die weitreichende Initiative und die engagierten Projekte von ALISA zweifellos sehr freuen.

 

Alexandra Lang (1970-2000)

Alexandra Lang (1970-2000)